Publikationen

29.09.2020

Whitepaper Antrieb 2030 - Zwölf Thesen

In dem Whitepaper Antrieb 2030 werden 12 zukunftsweisende Thesen im Umfeld des elektrischen Antriebes für einen Zeitrahmen von 10 Jahren aufgestellt. 

Die Experten erwarten keine disruptiven, sondern eher inkrementelle Weiterentwicklungen der Leistungselektronik und bei der Motorentechnologie, wie z.B. Miniaturisierung und Effizienzsteigerung. Entsprechend liegt der Fokus des Whitepapers vor allem in der Digitalisierung und einhergehender Geschäftsmodelle, wie z. B. Interaktion von Geschäftspartnern in der horizontalen aber auch in der vertikalen Wertschöpfungskette.
Der Antrieb im Jahr 2030 wird sich vor allem in seiner Sensorik sowie Konnektivität im Industrial Internet of Things (IIoT) Umfeld weiterentwickeln und sich in die Wertschöpfungskette des Nutzers einbetten. Mithin werden zukünftige Geschäftsmodelle adressiert, die durch Fortschreiten der technologischen Möglichkeiten als wirtschaftlich machbar erscheinen. 
 

 

Herunterladen

Industrie Sonstiges Digitalisierung Mitgliederservice Elektrifizierung

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

ZVEI: Electrifying Ideas Award 2024

Unsere Branche treibt den Wandel zu einer elektrifizierten und digitalisierten Gesellschaft jeden Tag ein Stück weiter voran.…

Zum Video

 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

Verleihung des Electrifying Ideas Award 2023

#electrifyourfuture: Am 23. Mai 2023 wurden im Rahmen des ZVEI-Jahreskongresses die Gewinner des ersten electrifying ideas Awards…

Zum Video

 
Was bedeutet die All Electric Society für Sie?

Ist die Zukunft elektrisch? Wir haben ZVEI-Kolleginnen und Kollegen gefragt, was die All Electric Society für sie bedeutet, wo es…

Zum Video

 
Ist die Zukunft elektrisch?

Die Zukunft ist elektrisch, weil...? Weil es ohne nicht geht! Wir haben uns unter den Teilnehmenden des ZVEI-Jahreskongress 2023…

Zum Video