Publikationen

06.06.2019

ZVEI-Merkblatt: Folgen für den Betrieb von Baustromverteilern nach EN 61439-4 durch die Änderung von VDE 0100-704

Für die sichere Versorgung temporärer Betriebsstätten, insbesondere von Baustellen, mit elektrischer Energie spielen Baustromverteiler in unterschiedlichen Formen eine entschei dende Rolle. Im Jahr 2018 ist die Neufassung von VDE 0100-704:2018-10 veröffentlicht worden.1 Nach Auslaufen der Übergangsfrist am 18. Mai 2021 wird die Vorgängerausgabe von 2007 zurückgezogen werden. Für Betreiber und Eigentümer bestehender Baustromverteiler stellen sich Fragen, wie im Betrieb mit diesen Bestandsgeräten umzugehen ist, was gegebenenfalls bei einer Umrüstung zur Weiternutzung zu beachten ist und wer die Verantwortung dafür trägt.

Dieses Papier soll dafür eine Hilfestellung für Hersteller, Betreiber und Errichter sein. 

 

Herunterladen

Automation Schaltgeräte, Schaltanlagen, Industriesteuerungen Automotive

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 
Wir sind die Elektro- und Digitalindustrie

Unsere Vision ist die All-Electric-Society. Unsere Mission: Gemeinsam treiben wir als ZVEI mit unseren Mitgliedern aus der…

Zum Video

 

Video on demand

Jahresauftakt-Pressekonferenz

Das Jahr 2021 ist für die Elektro- und Digitalindustrie insgesamt sehr erfolgreich gewesen.

 

Watts On

Telemedizin: Muss ich noch zum Arzt?

Videokontrolle beim Zahnarzt und Fern-OP: Durch den Fortschritt der Technologie können in der Medizin Operationen von Tausenden…

 

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

 

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Wie können wir das ändern? In einer neuen Folge Watts On…