News

28.05.2019

5G-ACIA zu Gast bei der Europäischen Kommission

 

„5G wird die gesamte Wirtschaft in der EU verändern“. Mit diesen Worten beschrieb Frédéric Pujol, Projektleiter des 5G Observatory, bei einem Stakeholder-Treffen zu 5G das Potenzial der Technologie und damit den hohen Stellenwert des Themas für die Wettbewerbsfähigkeit der EU.

 

Die Europäische Kommission hatte die 5G Alliance for Connected Industries and Automation (5G-ACIA) zu dem Stakeholder-Workshop „European 5G Observatory – Is Europe ready for 5G“ als Podiumsgast eingeladen. Das Observatorium wurde 2018 ins Leben gerufen, um die Marktentwicklungen und vorbereitenden Maßnahmen zu verfolgen, die von den Interessengruppen der Industrie und den Mitgliedstaaten im Rahmen der 5G-Markteinfürhung in Europa und darüber hinaus ergriffen wurden. Es ermöglicht der Kommission, die Fortschritte des europäischen 5G-Aktionsplans zu bewerten und Maßnahmen zu seiner vollständigen Umsetzung zu ergreifen. Formal angegliedert ist das Observatorium an die Generaldirektion „Communications Networks, Content and Technology“ der Europäischen Kommission.

 

Nachdem zunächst weltweite Entwicklungen, sowie insbesondere mit Blick auf Südkorea auch Vorreiterrollen diskutiert und Gastvorträge mehrerer Stakeholder gehört wurden, schlossen sich drei Podiumsdiskussionen mit Europabezug an. Christian Bauer (Trumpf) repräsentierte in Session 3 „Reporting methodology on 5G deployments in the future“ die 5G-ACIA und machte in Abgrenzung zu den zahlreichen Wortbeiträgen aus dem B2C-Bereich insbesondere die Positionen und Anforderungen der Industrie deutlich. 

 

Auch wurde auf das nächste globale 5G-Event hingewiesen. Dieses findet am 17. und 18. Juni in Valencia statt.

Automation Automotive

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 
Wir sind die Elektro- und Digitalindustrie

Unsere Vision ist die All-Electric-Society. Unsere Mission: Gemeinsam treiben wir als ZVEI mit unseren Mitgliedern aus der…

Zum Video

 

Video on demand

Jahresauftakt-Pressekonferenz

Das Jahr 2021 ist für die Elektro- und Digitalindustrie insgesamt sehr erfolgreich gewesen.

 

Watts On

Telemedizin: Muss ich noch zum Arzt?

Videokontrolle beim Zahnarzt und Fern-OP: Durch den Fortschritt der Technologie können in der Medizin Operationen von Tausenden…

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Wie können wir das ändern? In einer neuen Folge Watts On…