News

07.01.2019

Kraftbetätigte Fenster - Überarbeitung des Merkblatts KB.01

Das Merkblatt Kraftbetätigte Fenster wurde von EuroWindoor in Zusammenarbeit mit dem Verband Fenster + Fassade (VFF) und dem ZVEI-Fachkreis Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und natürliche Lüftung (FK RWA) aufgrund von Normenänderungen überarbeitet.

Der Einsatz kraftbetätigter Einrichtungen, wie kraftbetätigte Fenster, erhält in der modernen Gebäudetechnik immer größere Bedeutung.

Durch den Antrieb wird es u.a. ermöglicht

  • die Fenster in die komplizierten Abläufe der Gebäudesteuerungssysteme (Energieeffizienz, Lüftung, Heizung…) einzubinden und bedarfsgerecht zu steuern;
  • große und schwere Flügel z.B. auch bei ungünstigen Windverhältnissen zu öffnen und zu schließen;
  • einen erhöhten Bedienkomfort zu integrieren;
  • die Nutzung durch besonders schutzbedürftige Personen sicherzustellen.

Das Merkblatt gibt Hinweise und technische Lösungsansätze für die Verwendung kraftbetätigter Fenster, so dass deren Bedienung sicher und ohne großes Risiko gewährleistet werden kann. In englischer Sprache kann es kostenfrei heruntergeladen (Externer Link) werden. 

Die deutsche Version können Sie unter www.window.de (Externer Link) bestellen.

Hinweis: Dieser Artikel wurde aktualisiert und erschien ursprünglich am 23.10.2017.

 

Gebäude RWA und natürliche Lüftung

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 
Wir sind die Elektro- und Digitalindustrie

Unsere Vision ist die All-Electric-Society. Unsere Mission: Gemeinsam treiben wir als ZVEI mit unseren Mitgliedern aus der…

Zum Video

 

Video on demand

Jahresauftakt-Pressekonferenz

Das Jahr 2021 ist für die Elektro- und Digitalindustrie insgesamt sehr erfolgreich gewesen.

 

Watts On

Telemedizin: Muss ich noch zum Arzt?

Videokontrolle beim Zahnarzt und Fern-OP: Durch den Fortschritt der Technologie können in der Medizin Operationen von Tausenden…

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Wie können wir das ändern? In einer neuen Folge Watts On…