News

27.09.2021

Rückblick: Online-Seminar zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0

Am 28.05.2021 ist das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 in Kraft getreten. Mit dem Ziel die IT-Sicherheit in Deutschland zu stärken, wurden bestehende Inhalte des BSI-Gesetzes ausgebaut, aber auch neue Aspekte und Mechanismen eingeführt.

Mit der Regulierung „Kritischer Komponenten“ wurde die Grundlage für eine sicherheitspolitische Adressierung und Prüfung von besonders herausgestellten und explizit durch weitere Gesetze zu benennenden Komponenten in Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) geschaffen. Mit der Einführung des freiwilligen „IT-Sicherheitskennzeichens“ soll ein Schritt in Richtung mehr Transparenz für Verbraucherinnen und Verbraucher gegangen werden. Außerdem wurden die vorhandenen KRITIS-Sektoren um den Bereich „Entsorgung“ erweitert und eine neue Kategorie von im BSI-Gesetz betrachteten Unternehmen eingeführt, die Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesse. Gleichzeitig kündigen sich mit den noch zu erwartenden Rechtsverordnungen in Folge des zweiten IT-Sicherheitsgesetz und der derzeit neu erarbeiteten NIS-2-Richtlinie sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene neue Veränderungen an.

Es bleibt also eine Herausforderung, die Folgen bzw. die entsprechenden Pflichten für direkt betroffene Unternehmen – vor allem Betreiber kritischer Infrastrukturen und Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesse – abzuschätzen. Aber auch andere Wirtschaftsakteure können, z. B. als Zulieferer eines Unternehmens der KRITIS, mittelbar betroffen sein.

Um hier eine Hilfestellung in der Identifikation der eigenen Betroffenheit, aber auch in der möglicherweise folgenden weiteren Auseinandersetzung und den zu ergreifenden Maßnahmen zu bieten, hat die ZVEI-Akademie am 22.09.2021 ein Seminar zum „IT-Sicherheitsgesetz 2.0“ veranstaltet. Das große Interesse und der hohe Informationsbedarf zeigten sich auch an der Teilnehmendenzahl, die dauerhaft sehr hoch war.

Angesichts der weiteren zu erwartenden Ausgestaltung in Rechtsverordnungen und der steten Veränderung in dem Bereich werden daher sicherlich noch weitere Veranstaltungen folgen.

Cybersicherheit Digitalisierung Elektrifizierung

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

ZVEI: Electrifying Ideas Award 2024

Unsere Branche treibt den Wandel zu einer elektrifizierten und digitalisierten Gesellschaft jeden Tag ein Stück weiter voran.…

Zum Video

 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

Verleihung des Electrifying Ideas Award 2023

#electrifyourfuture: Am 23. Mai 2023 wurden im Rahmen des ZVEI-Jahreskongresses die Gewinner des ersten electrifying ideas Awards…

Zum Video

 
Was bedeutet die All Electric Society für Sie?

Ist die Zukunft elektrisch? Wir haben ZVEI-Kolleginnen und Kollegen gefragt, was die All Electric Society für sie bedeutet, wo es…

Zum Video

 
Ist die Zukunft elektrisch?

Die Zukunft ist elektrisch, weil...? Weil es ohne nicht geht! Wir haben uns unter den Teilnehmenden des ZVEI-Jahreskongress 2023…

Zum Video