Publikationen

02.05.2016

Adaptive Fluchtweglenkung

ZVEI-Merkblatt 33013:2016-05

Das Merkblatt beschreibt das Konzept der Adaptiven Fluchtweglenkung und zeigt, wie durch eine intelligente Verknüpfung von Gefahrenerkennung, Alarmierung und Evakuierung verschiedene technische Systeme zu einer adaptiven Anlagentechnik weiterentwickelt werden. Dies erlaubt die Anpassung der Fluchtweglenkung an sich verändernde Entwicklungen der Gefahrenlage, beispielsweise mit Hinblick auf die Brandentwicklung.

Daher richtet sich das Merkblatt vor allem an Architekten, Fachplaner, öffentliche Stellen und Feuerwehren, welche in die Planung, die Errichtung und die Abnahme von Evakuierungskonzepten involviert sind. Weiter zählen dazu auch Betreiber von Bauwerken mit der Verantwortung für die Sicherheit der Gebäudenutzer.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Krass viel Müll...Wie können wir das ändern? In einer neuen…

Watts On

Wie Elektrotechnik die Raumfahrt verändert

Eine Reise zum Mond hat sich bestimmt jeder schon mal vorgestellt. Durch Elektrotechnik wird Raumfahrt immer innovativer und wird…

Watts On

Weg von der Straße - Schienenverkehr für Klimaschutz

Ob Auto, LKW oder Flugzeug, sie alle stoßen ordentlich CO2 aus. Auch wenn die Bahn (noch) dazu zählt, könnte sie vielleicht zu dem…

Watts On

Das Home-Office der Zukunft

Durch die Corona-Pandemie mussten viele von uns ins Home-Office. Aber was ist eigentlich, wenn die Pandemie irgendwann vorbei ist?…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…