Publikationen

07.09.2021

Referentenentwurf zur Gesundheits-IT-Interoperabilitäts-Governance-Verordnung (Stellungnahme)

Der Referentenentwurf der Gesundheits-IT-Interoperabilitäts-Governance-Verordnung (GIGV) des Bundesministeriums für Gesundheit regelt den Rechtsrahmen für den Aufbau und den Betrieb einer Koordinierungsstelle für Interoperabilität im deutschen Gesundheitssystem. Mit dem Digitale-Versorgung-und-Pflege-Modernisierungs-Gesetz (DVPMG) wurde die Voraussetzung dafür geschaffen.  

Die Koordinierungsstelle für Interoperabilität ist ein Schlüsselelement für die Vernetzung des Gesundheitswesens. Der ZVEI hat bereits in der Vergangenheit gefordert, solch eine Stelle zu schaffen, etwa in seinen 20 Vorschlägen für eine erfolgreiche digitale Transformation der Gesundheitsversorgung. Es ist gut, dass diese Koordinierungsstelle jetzt aufgebaut wird.
Wichtig ist nun, dass die Arbeit der Koordinierungsstelle schnell beginnen kann und Experten der unterschiedlichen Akteursgruppen aktiv eingebunden werden. Aufgabe der neuen Stelle ist es nicht, das Rad neu zu erfinden. Es braucht keine Organisation, die neue Normen setzt oder entwickelt, sondern eine Organisation, die längst vorhandene und international bewährte Normen und Vorgehensweisen für konkrete Anwendungsfälle in Deutschland im Konsens aber verbindlich festlegt und das vorhandene Wissen über die beste Lösung koordiniert und moderiert.

 

Herunterladen
 

Gesundheit Nachhaltigkeit & Umwelt Stellungnahme

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 
Wir sind die Elektro- und Digitalindustrie

Unsere Vision ist die All-Electric-Society. Unsere Mission: Gemeinsam treiben wir als ZVEI mit unseren Mitgliedern aus der…

Zum Video

 

Video on demand

Jahresauftakt-Pressekonferenz

Das Jahr 2021 ist für die Elektro- und Digitalindustrie insgesamt sehr erfolgreich gewesen.

 

Watts On

Telemedizin: Muss ich noch zum Arzt?

Videokontrolle beim Zahnarzt und Fern-OP: Durch den Fortschritt der Technologie können in der Medizin Operationen von Tausenden…

 

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

 

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Wie können wir das ändern? In einer neuen Folge Watts On…