Publikationen

16.07.2018

Sicherheitslagebild der deutschen Elektroindustrie

Die Unternehmen der Elektroindustrie haben viel in die Cybersicherheit investiert. In den vergangen zwei Jahren wurden Security-Verantwortliche für Produkte und Systeme eingestellt und werden die Budgets für IT-Sicherheit weiter erhöht. Gleichzeitig schreitet die Digitalisierung bin hinunter zur Geräte- und Feldebene voran. Das bringt zahlreiche Herausforderungen mit sich: Die Komplexität der IT-Systeme steigt, deren kontinuierliches (Security-)Management fällt schwer und die Anfälligkeiten durch Third Party Software sind ernst.

Der vorliegende Ergebnisbericht gibt einen Überblick über die Risikofaktoren der Branche und die etablierten Basis-Maßnahmen für Cybersicherheit. Insgesamt ist die Branche gut aufgestellt und hat mehrheitlich die erste Organisationsstufe erreicht.

Geplant ist, die Umfrage in regelmäßigen Abständen zu wiederholen, um die Kernindikatoren nachverfolgen zu können.

 

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Young Professionals Technology for Europe

Technology, developed by European industries, plays an important role in the transition to a sustainable world. We, young...

Watts On

Technologien für den Klimaschutz

Spätestens seit der ersten industriellen Revolution verschmutzen wir unseren Planeten mit Abgasen und Abfällen. Die ersten...

Watts On

Ein Leben ohne Mikrochips

Mikrochips sind eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Die kleinen Bauteile sind in unserem Alltag mittlerweile so...

Watts On

Zukunft in der Elektroindustrie

Cedric stellt euch bei Watts On alle zwei Wochen viele spannende Themen vor: Von Mikrochips in Smartphones über die Zukunft des...

 

Hannover Messe 2019

Wirtschaftspressekonferenz im Video on Demand

Wie läuft das Jahr 2019 bisher für die deutsche Elektroindustrie? Was tut sich in der Industriepolitik? Welche Rolle spielt...