Bildung & Forschung

Auf dem Weg zum nächsten Forschungsrahmenprogramm: LAB-FAB-APP

Das aktuelle Europäische Forschungsrahmenprogramm „Horizon 2020“ hat die Hälfte seiner Laufzeit hinter sich und wird turnusgemäß evaluiert. Dies ist gleichzeitig das Startsignal für die Diskussionen darüber, wie das Nachfolgeprogramm ausgestaltet wird.

Mehr erfahren

Gebäude

Datensicherheit im Smart Home

Jede Vernetzung birgt das Risiko eines Angriffs - so auch im Smart Home. Der ZVEI hat hierzu Empfehlungen zusammengefasst.

Mehr erfahren

Cybersicherheit

Cybersicherheit in neun Schritten

Wie funktioniert wirksamer Schutz gegen Cyberangriffe? Die ZVEI-Checkliste bietet Orientierung.

Mehr erfahren

Cybersicherheit

ZVEI-Sicherheitslagebild

Ziel des ZVEI ist es, die Aufmerksamkeit für das Thema Cybersicherheit in der Elektroindustrie zu erhöhen und es für Betroffene und die Öffentlichkeit verständlich zu machen. Denn wirksame Schutzmaßnahmen für Unternehmen und Produkte sind eine zentrale Voraussetzung, um datenbasierte Geschäftsmodelle und neue Kooperationen umsetzen zu können. Vielen Unternehmen fallen die Orientierung sowie erste Schritte bei dem Thema jedoch nicht leicht.

Mehr erfahren

Energie

Tallinn e-Energy declaration unterzeichnet

Der ZVEI hat am 20. September 2017 gemeinsam mit 28 EU-Mitgliedsstaaten, Norwegen, Verbänden und Industrievertretern die „Tallinn e-Energy declaration“ unterzeichnet.

Mehr erfahren

ZVEI

Unsere Leitmärkte

Die Elektroindustrie umfasst ein sehr breites und gleichzeitig dynamisches Produktportfolio, mit dem jeder täglich in Berührung kommt. Der ZVEI und seine Mitgliedsunternehmen sind dabei Schrittmacher des technischen Fortschritts. Überall im Fokus: die Digitalisierung. Die Elektroindustrie treibt die Vernetzung voran, in den eigenen Unternehmen, bei Lieferanten, Kunden, aber auch im privaten Umfeld. Als Innovationsmotor der Industrie gestaltet sie in den fünf Leitmärkten Industrie 4.0, Energie, Mobilität, Gesundheit und Gebäude sowie in den Themen Cybersicherheit, Gesellschaft & Umwelt und Bildung​ & Forschung den digitalen Wandel aktiv mit. ​​