Publikationen

24.11.2014

Services in EMS: Obsoleszenz-Management: Der Schlüssel zur Langzeitverfügbarkeit elektronischer Systeme

​Obsoleszenz ist der Zustand, in dem ein Gut oder Prozess nicht mehr verfügbar ist. Die Ursachen von Obsoleszenz sind unter anderem Unwirtschaftlichkeit, Innovationszyklen und technologische Entwicklungen, Marktanpassungen an Kundenbedürfnisse, Restriktionen oder Umweltkatastrophen. Deshalb ist ein strategisches Obsoleszenz-Management unerlässlich, um die Langzeitverfügbarkeit der Produkte mit der geforderten Qualität zu minimierten Kosten zu sichern.

Die ZVEI Services-in-EMS-Initiative hat dazu eine Broschüre herausgegeben, die zeigt, wie Obsoleszenz in der Lieferkette gemanagt wird.

Herunterladen

Flyer PCB and Electronic Systems Electronic Components and Systems Sonstiges

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 

Die Zukunft ist elektrisch

Alle wollen Klimaschutz! Aber niemand sagt, wie's geht? Doch! Wir!

Alle wollen Klimaschutz! Aber niemand sagt, wie's geht? Doch! Wir!

Zum Video

 

Übersicht aller Videos

ZVEI zur Europawahl - Mediathek

 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

ZVEI: Electrifying Ideas Award 2024

Unsere Branche treibt den Wandel zu einer elektrifizierten und digitalisierten Gesellschaft jeden Tag ein Stück weiter voran.…

Zum Video

 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

Verleihung des Electrifying Ideas Award 2023

#electrifyourfuture: Am 23. Mai 2023 wurden im Rahmen des ZVEI-Jahreskongresses die Gewinner des ersten electrifying ideas Awards…

Zum Video